Monatsarchiv für April 2009

Apr 29 2009

Verführung pur!

Autor: . Abgelegt unter Alltag

Wann gab's zuletzt Salat aus jungem Löwenzahn?

Wann gab's zuletzt Salat aus jungem Löwenzahn?

Das Rezept „Disteln mit Schinken“ kannte ich noch nicht. Überhaupt erwarte ich viel Wissenszuwachs aus „Wildplfanzen aus dem Garten auf den Tisch“. Das Buch könnte sogar mich verführen zu mehr Zeitaufwand für Zutaten aus der Natur. Nahe bringt uns die Feinheiten Kerstin Schröder, die dazu kooperiert hat mit dem vhs-Ökogarten im Stuttgarter Wartberggelände. Erschienen bei Thorbecke, 2009.

2 Kommentare

Apr 25 2009

Ende der 50er ging’s aufwärts

Autor: . Abgelegt unter Kultur

Die Mutter als Lichtgestalt - Es ging aufwärts

Mutter als Lichtgestalt - Es ging aufwärts

Im Alltag zu Hause trugen die Frauen gerne Kittelschürzen. Je unbefangener ich darüber nachdenke, desto freiheitlicher erscheint mir dieses Kleidungsstück, obwohl ich es damals nicht besonders mochte.

Das Gemälde zeigt die Mutter von Susanne Nielsen und ist Bestandteil der Ausstellung im Mai in Largo, Florida.

Ein Kommentar

Apr 24 2009

Mütter sind vielschichtig, Töchter auch

Autor: . Abgelegt unter Kultur

Susanne Nielsens Ausstellung „Mothers, Myths & Memories“ wird ergänzt durch Erinnerungen aus aller Welt. Zu sehen in Largo Public Library, Florida, vom 1. bis 31. Mai 2009. Einige der Exponate sah ich bereits in Wiesbaden und fand sie sehr beeindruckend.

Die Künstlerin macht jeden Sonntag in West-Florida eine deutsche Radio-Sendung >> www.germanradioshow.com

Für ihre Kulturbeiträge recherchiert sie auch immer wieder in Deutschland, zum Beispiel in einer Besenwirtschaft in Strümpfelbach oder im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart.

Der Ausstellung wünsche ich viele Besucher und anregende Gespräche!

PS.: Die Kollegin bat auch mich um eine Erinnerung an eine prägende weibliche Person in meiner Kindheit. Spontan schrieb ich etwas über Kittelschürzen, nächtliches Röckekürzen (heimlich) und ungeliebte Steghosen …

2 Kommentare